Berichte

TSG Elgershausen - 2. Herren

Warum die Elgos das Spiel plötzlich drehten, wusste nachher keiner mehr so genau. Weder ein Spielerwechsel, noch eine Auszeit, noch irgendein anderer Knackpunkt legten den Schalter im Spiel der Elgos um. Und trotzdem fingen sie beim Spielstand von 0:2 Sätzen und 5:14 Punkten in Satz drei unerwartet an Punkt für Punkt den Rückstand aufzuholen.

Ab sofort muss die Parkour-Trainingszeit, die bisher donnerstags in der Zeit von 16.00 Uhr – 18.00 Uhr in der Schulturnhalle Elgershausen unter der Leitung von Sven „Bexen“ Becker stattgefunden hat, bis zum Ende der Fußball-Wintersaison (April 2011) auf folgenden neuen Trainingstermin verlegt werden: Mittwoch 18.00 – 20.00 Uhr in der Schauenburghalle in Hoof

Einige der TSG-Turnerinnen waren in den Herbstferien fleißig am Trainieren; so nahmen Lara Eskuche, Hannah Höhle und Maria Schulze an der einwöchigen Turnfreizeit in der Sport- und Bildungsstätte Sensenstein teil.

TSG Elgershausen - 1. Damen

„Wir haben zwar gewonnen, aber einen Satz verloren!“ Diese Aussage spiegelt die Berichterstattung in Kürze wieder.

TSG Elgershausen - Turnen

Am Sonntag, den 26.09., fanden in Petersberg bei Fulda die Regionalmeisterschaften statt, die gleichzeitig als Qualifikation für die Hessischen Meisterschaften zählen.

Eines Tages, am 3.Oktober 2010, fuhren gerade mal sechs der eigentlich zwölf Spielerinnen der TSG Elgershausen nach Rotenburg an der Fulda um sich erstmals mit vier weiteren U20-Mannschaften zu messen.

„Ich hab noch nie ein ganzes Spiel auf der Bank gesessen.“ Der O-Ton von Angriffsmaschine Eugen Töws spiegelte die Leistung der Elgos nach der Partie gut wieder. Seine Einwechslung war einfach nicht nötig gewesen, zu souverän zeigten sich die Elgos von der ersten bis zur letzten Minute.

TSG Elgershausen - 1. Damen

Nach einem sehr erfolgreichen Turnier in Bergshausen eine Woche zuvor (erster Platz) bestritten wir am Samstag, den 18.09 unser erstes Saisonspiel gegen VC Blockfrei Hofgeismar, welches wir souverän mit 3 Sätzen gewannen.

TSG Elgershausen - 1. Herren

Schauenburg. „ Wir können immer noch eine Schippe drauflegen“ , sagte Markus Krössin, Spielertrainer der TSG Elgershausen, nach dem Auftakterfolg am Sonntag in der Volleyball-Oberliga.

TSG Elgershausen - 2. Herren

Nach 106 Minuten Nettospielzeit standen 4:0 Punkte, 6:0 Sätze und 150:85 Bälle als nackte Zahlen zum ersten Saisonspiel der „kleinen“ Elgos. Einfacher ausgedrückt wurden die Gegner aus Bergshausen und Balhorn regelrecht aus der Halle geschossen.

Die Vorbereitung für die neue Saison begann wie in der Vorsaison mit einem Trainingslager in Rotenburg an der Wümme. Trainer Thomas Willisch bereitete seine Mannschaft dort mit 10 Stunden Volleyball und einem teaminternen Tischtennisturnier auf die kommende Aufgabe vor. Und diese Aufgabe ist keine Geringere als die Meisterschaft in der Bezirksoberliga, welches die Mannschaft einstimmig als Saisonziel ausgegeben hat.

TSG Elgershausen 2. Herren

Wir haben es vergeigt. Zweiter sind wir geworden, aber das Saisonziel haben wir verpasst. Mit einigem Abstand weicht die Enttäuschung darüber zunehmend der Euphorie des nahenden Beginns der kommenden Spielzeit. Vielleicht genau der richtige Moment, die Saison 2009/2010 noch einmal Revue passieren zu lassen.

V.l.n.r.: Maika, Hannah, Denise, Silja und Xenia

Am Sonntag, den 29.08. fanden in Immenhausen die diesjährigen Mannschaftsqualifikationen des Turngau Nordhessen statt. Die besten zwei Mannschaften pro Wettkampfklasse qualifizierten sich hierbei für die Regionalmeisterschaft, die Ende September in Fulda ausgetragen wird.

TSG Elgershausen - U13

Bereits am Sonntag, dem 22.08.2010 musste das Team TSG Elgershausen M1 mit Sophia Steuernagel und Laura Wettengel in Breitenbach bei Bebra zum ersten Endrundenspieltag der Jugendnachwuchsrunde U13 antreten.

TSG Elgershausen - Jedermänner und -frauen

Die Freizeit-Mixed-Mannschaft der TSG Elgershausen hat es mit einer unbeschreiblich souveränen Saisonleistung wieder einmal geschafft, ihre Gegner auf die Plätze zu verweisen.