Berichte

Nachdem der erste Kurs im letzten Jahr schon 14 Teilnehmer hatte, haben wir entschieden auch in 2019 einen Hatha Yoga Anfängerkurs mit Basti anzubieten.

Am 28.12.2018 trafen sich die Freizeitvolleyballer zur Jahresabschlusswanderung.

Nach einer langen Fahrt über Mittelhessens Landstraßen in Dillenburg angekommen, ging es für fünf Turnerinnen der TSG Elgershausen darum, sich bei dem Hessischen Mannschaftsfinale gut zu präsentieren. Stolz kann man sagen, dass es ihnen mit Bravour geglückt ist.

Mit dem letzten Oktoberwochenende ging das Wettkampfjahr 2017 für die meisten Kreisligaturnerinnen erfolgreich zu Ende. Am 29.10. trafen alle Mannschaften in Großalmerode für die letzte Runde zusammen. Die TSG Elgershausen ging in jeder der fünf Wettkampfklassen an den Start.

 

Am Sonntag, dem 24.09.2017 fand das 48. Sensenstein Bergturnfest statt.

 

Am Samstag den 09.09.2017 fand der Tanzworkshop mit der Tanzpädagogin Anna Stegner statt.

Am Sonntag, den 25.06.2017, fand der zweite von drei Durchgängen der Kreisliga-Wettkämpfe in Heckershausen statt.

Jugendförderung steht bei uns an oberster Stelle.

Vom 03.06-10.06.2017 fand das Deutsche Turnfest in Berlin statt.

Die TSG bietet im September mehrere Tanzworkshops für jede Altersgruppe an.

In den Workshops wird Körperbewusstsein und musikalisches Verständnis vermittelt. Es wird eine Choreographie erarbeitet, die gerne am Ende des Workshops gefilmt und gezeigt werden kann.

Wir freuen uns, dass wir die erfahrene Tanzpädagogin Anna Stegner für diese Veranstaltungen gewinnen konnten.

 

Letzte Woche wurde ein langgehegter Wunsch wahr.

Das war einmal...............

Die Freizeitvolleyballer der TSG-Elgershausen suchen für Freitags Mitspieler/innen.

Wir sind eine gestandene, leider durch Verletzungen und Krankheiten etwas dezimierte Gruppe. Trotzdem möchten wir uns -männlich oder weiblich- mit dem Volleyball sportlich betätigen.

Am vergangenen Samstag bestritten die Damen ihr letztes Heim- und Saisonspiel. 

Dass in den letzten zwei Spielen in zwei entgegengesetzte Richtungen gekämpft werden müsste, war den Damen bereits früh bewusst. Denn die Gegner waren der abstiegsgefährdete TGW Rengershausen und der Spitzenreiter TSV Frankenberg, der nach einem Abstieg in die Bezirksliga nun wieder in die Bezirksoberliga aufsteigen wollte. Die Spiele gegen die starke Damenmannschaft aus Elgershausen würden nun also das Zünglein an der Waage sein, ob die anderen Mannschaften ab- bzw. aufsteigen würden.

Vergangenes Wochenende bestritt die bisher ungeschlagene Damenmannschaft gleich zwei Spiele im Kampf um den Aufstieg in die Bezirksoberliga – leider erfolglos.

Der erste Heimspieltag war für die 1. Elgo-Damen mehr als erfolgreich – Dieses Wochenende wird gleich doppelt entschieden, wer sich den Platz an der Tabellenspitze der Bezirksliga verdient hat.