Berichte 2010

Zur Weihnachtsfeier der TSG 1891 Elgershausen am Samstag, den 18.12.2010, war das Elgerhaus auch in diesem Jahr wieder gut besucht. Ab 16.00 Uhr zeigten die Kinder und Jugendlichen der verschiedenen Fachgebiete des Vereins ein buntes Programm mit Darbietungen und Trainingsinhalten ihrer Übungsstunden.

Einladung zur Weihnachtsfeier der TSG Elgershausen

Ein buntes Unterhaltungsprogramm und ein paar gemütliche Stunden erwarten uns. Natürlich hat sich auf der Weihnachtsmann angekündigt. Für Getränke und Imbiss ist gesorgt.

Gleich zu Beginn des neuen Jahres starten die Frauen der TSG 1891 Elgershausen unter der Leitung von Christa Schmoll wieder zur traditionellen Wanderung durch die heimatliche Winterlandschaft.

Der von der FibaK e.V. gemeinsam mit Elgershäuser Vereinen und Verbänden am 11. Dezember 2010 am Elgerhaus veranstaltete Weihnachtsmarkt war trotz ungünstigen Witterungsbedingungen ein voller Erfolg. Schon zur Eröffnung um 14.00 Uhr hatten sich zahlreiche Besucher auf dem weihnachtlich hergerichteten Platz eingefunden. Bis zum Veranstaltungsausklang gegen 19.00 Uhr war dieser auch stets sehr gut gefüllt und entsprechend groß war das Interesse an den reichen Angeboten der verschiedenen Stände und den gezeigten Darbietungen.

TSG Elgershausen - 1. Damen

Nach einem erfolgreichen U20 Meisterschaftsturnier ging es am 28.11. zu unserem 5. Saisonspiel nach Frankenberg.

Dank der Unterstützung vieler mitgereister Fans gewann die zweite Mannschaft der TSG das Spitzenspiel gegen den bis dahin ebenfalls ungeschlagenen Tabellenzweiten TuS Fritzlar knapp mit 3:2.

Samstag ist es soweit. Die zweite Mannschaft der TSG tritt zum wichtigsten Spiel der Hinserie in Fritzlar an. Tabellenführer gegen direkten Verfolger. Beide Teams ungeschlagen! Wir freuen uns über jeden Fan, der uns auf dem Weg nach Fritzlar unterstützt.

Mit der besten Saisonleistung siegte die zweite Mannschaft der TSG gegen den TV Sontra klar mit 3:0 und bleibt bis zum nächsten Spitzenspiel bei Tabellennachbar Fritzlar Tabellenführer der Bezirksoberliga-Nord.

TSG Elgershausen - 1. Damen

Das erste Spiel am heutigen Tag bestritten wir gegen die Heimmannschaft aus Treysa. Nachdem wir den Anfang des ersten Satzes „leicht“ verschliefen und 8 Punkte Rückstand aufzuholen hatten (20:12), machte uns unser Trainer ordentlich Feuer unterm Hintern, sodass wir den Satz letztendlich mit 25:23 für uns entscheiden konnten.

Zwei zu Tischen zusammen geschobene Turnbänke, 12 Mädels und 2 Trainer drum herum sitzend, jeder einen Pappteller, zwei riesige Brötchentüten, Mortadella, Salami, Philadelphia, Nutella, Gauda, ein paar Messer, das ist das Geheimrezept der Damenmannschaft – der Zusammenhalt! Brötchen schmieren am Fließband, für die Fans, vor allem die Vereinsinternen, die leider Mangelware blieben. (Aber weil es so Spaß macht, werden auch beim nächsten Heimspiel wieder belegte Brötchen zum Verkauf angeboten). Ein Perfekter Einstieg also in einen Tag, der genauso perfekt weiter gehen sollte. Der 30.10.2010, ein Samstag!

TSG Elgershausen - 2. Herren

Warum die Elgos das Spiel plötzlich drehten, wusste nachher keiner mehr so genau. Weder ein Spielerwechsel, noch eine Auszeit, noch irgendein anderer Knackpunkt legten den Schalter im Spiel der Elgos um. Und trotzdem fingen sie beim Spielstand von 0:2 Sätzen und 5:14 Punkten in Satz drei unerwartet an Punkt für Punkt den Rückstand aufzuholen.

Ab sofort muss die Parkour-Trainingszeit, die bisher donnerstags in der Zeit von 16.00 Uhr – 18.00 Uhr in der Schulturnhalle Elgershausen unter der Leitung von Sven „Bexen“ Becker stattgefunden hat, bis zum Ende der Fußball-Wintersaison (April 2011) auf folgenden neuen Trainingstermin verlegt werden: Mittwoch 18.00 – 20.00 Uhr in der Schauenburghalle in Hoof

Einige der TSG-Turnerinnen waren in den Herbstferien fleißig am Trainieren; so nahmen Lara Eskuche, Hannah Höhle und Maria Schulze an der einwöchigen Turnfreizeit in der Sport- und Bildungsstätte Sensenstein teil.

TSG Elgershausen - Grillfest

Das diesjährige Grillfest der TSG fand erstmalig nach den Sommerferien statt, in der Hoffnung, dass weniger anderweitige Verpflichtungen die Vereinsmitglieder, deren Familien und Freunde der Veranstaltung fernhalten mochten.

TSG Elgershausen - 1. Damen

„Wir haben zwar gewonnen, aber einen Satz verloren!“ Diese Aussage spiegelt die Berichterstattung in Kürze wieder.