Das Sensenstein Bergturnfest 2017

Veröffentlicht am

Am Sonntag, dem 24.09.2017 fand das 48. Sensenstein Bergturnfest statt.

 

Zahlreiche Turnerinnen und Turner, sowie Leichtathleten kamen am frühen Sonntagmorgen auf den Sensenstein um an den verschieden möglichen Wahlwettkämpfen teilzunehmen.

Neben Turnen, Schwimmen und Leichtathletik waren auch dieses Jahr wieder zahlreiche Wanderer und Nordic Walker dabei und auch die Athletinnen der Rhythmischen Sportgymnastik zeigten, was  beim Turnen mit und ohne Handgeräten  alles möglich ist.

Zwischen den Wettkämpfen und der Siegerehrung gab es ein umfangreiches Rahmenprogramm mit einem Rolli-Parcours von „Gemeinsam in Bewegung“ (GiB), eine Spiel und Spaß-Olympiade und auch musikalisch zeigte ein Blasorchester  aus verschiedenen Musikzügen, dass sie zu den Turnvereinen gehören.

Die Siegerehrung wurde durch mehrere Auftritte der Rhythmischen Sportgymnastinnen und auch durch eine Vorführung der Tuju-Stars Showturn-Gruppe „Expression“ belebt. 

Die Turnerinnen und Turner der TSG Elgershausen belegten bei den Wahlwettkämpfen in den jeweiligen Altersklassen  folgende Plätze: Finn Noah Holzhauer (1. Platz), Mika Holzhauer (1. Platz), Emil Schmidt (2. Platz), Ben Spohr (2. Platz), Aileen Ringsleben (8. Platz), Tom Schabacker (12. Platz), Leandro Papa (15. Platz).
Außerdem startete eine Jugendstaffel der TSG (Finn Noah Holzhauer, Mika Holzhauer, Emil Schmidt, Aileen Ringsleben) und belegte den 1. Platz.

Zurück