Gaueinzelmeisterschaften - TSG auf dem Treppchen

Veröffentlicht am

Am Sonntag, den 17.April 2016 fanden in Baunatal die Gaueinzelmeisterschaften statt. Die Turnerinnen traten an diesem Tag alleine und nicht in ihrer gewohnten Mannschaft an.

Im ersten Durchgang turnten von der TSG Elgershausen Franziska Schwedes und Maria Schulze in der LK4 jahrgangsoffen. Sie zeigten beide eine souveräne Leistung, vor allem am Boden. Am Balken musste Maria einen Sturz in Kauf nehmen und Franziska sogar zwei, was sie am Ende auch wertvolle Punkte kostete. Trotz alledem landete sie auf dem dritten Platz und Maria auf Platz 9. Gleichzeitig waren auch Nele Hansen, Pia Steinhäuser, Rica Metze und Sarah Umbach, trainiert von Denise Kerkmann in der LK4 2002 & jünger, vertreten. Die Mädchen waren an diesem Tag sehr erfolgreich. Nele und Rica zeigten am Sprung einen hervorragenden Handstützüberschlag. Rica landete zurecht auf Platz 12, Pia auf dem 15 Platz, gefolgt von Sarah auf Platz 16 und Nele erreichte Platz 18. Celina Lanatowitz und Marit Riese starteten am Nachmittag. Beide turnten P6 2002 & jünger und werden von Denise Kerkmann trainiert. Sie hatten starke Konkurrenz, aber trotzdem haben sie gute Leistungen erbracht. Enie Riese konnte aus gesundheitlichen Gründen leider nicht antreten. Marit wurde mit dem 7 Platz belohnt und Celina mit dem 9. Herzlichen Glückwunsch an die TSG- Turnerinnen und ihre Trainerinnen. Die Mannschaften der TSG Elgershausen haben berechtigte Hoffnungen, ihre Leistungen noch steigern zu können und so die Platzierungen bei den beiden kommenden Durchgängen verbessern zu können. Als Kampfrichterinnen ist Denise Kerkmann, Katharina Klauenberg, Ina Freudenstein und Silja Schwabeland zu danken.

 

 

Franziska Schwedes auf dem Treppchen

Zurück